THE PLANT - Aloe Vera Barbadensis Miller Pflanze

Ein frisches Aloe Vera Blatt, eine jahrtausendealte Tradition und hunderte Anwendungsmöglichkeiten. Entdecke die heilende Kraft der Aloe Vera und entscheide dich bewusst gegen schädliche Substanzen sowie Plastik. Die Aloe Vera für deine innere und äußere Schönheit.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 55,00

Weitere Informationen

Unter biologischen Vorgaben züchten wir Aloe Vera Barbadensis Miller in höchster Qualität. Gute Erde, Sonne, Wind und reines Quellwasser sind die einzigen Ingredienzien, die den Pflanzen zugeführt werden. 

Mit deiner eigenen Aloe Vera Pflanze hast du nicht nur eine wunderschöne, pflegeleichte Zierpflanze für dein Zuhause, du hast auch zugleich die heilende Wirkung der Aloe sofort zugänglich.

Wie kann man die Pflanze nutzen?

  • schlicht als Zierpflanze auf der Fensterbank, dem Balkon oder im Garten
  • nutze sie als Erste-Hilfe-Gel bei Verbrennungen, kleinen Wunden oder Insektenstichen
  • befreie sie von der Blattschale und unbedingt vom Aloin, dann kannst Du das Gel auch essen und zu einem Smoothie verarbeiten

Achtung:

Zwischen dem Blattgrün und dem Gel befindet sich eine Schicht aus Aloin. Das Aloin ist an seiner gelbgrünen bis orangen Farbe erkennbar. Wenn man die Blätter anschneidet, wird das Aloin sichtbar. Das Aloin kann Reizungen verursachen, sowie in größeren Mengen hat es eine abführende Wirkung auf unseren Körper. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass du das Aloin sorgfältig von der Pflanze entfernst. Wir haben dir diesbezüglich eine simple Anleitung erstellt, welches du hier herunterladen kannst.

Pflege

Aloe Vera ist eine pflegeleichte Pflanze. An ein trockenes Wüstenklima gewöhnt, stellt Aloe nur geringe Ansprüche an Wassergaben und Pflege. Zu viel Wasser ist auch der häufigste Fehler bei der Pflege von Aloe.

  • nicht in einem kleinen Top auf der Fensterscheibe dahinvegetieren lassen – die Pflanze will sich entfalten
  • Standort Sonnig
    Staunässe vermeiden
  • kein Dünger
  • keine übermäßige Bewässerung
  • nicht unter 5 Grad Celsius lagern

Ernten

Die erste Ernte erfolgt, wenn die Pflanzen drei bis vier Jahre alt sind. Erst ab diesem Alter hat der Saft seine Wirkstoffe voll entfaltet.

  • ernte die untersten bzw. äußersten Blätter
  • scharfes Messer verwenden
  • gebe beim Schneiden auf die Zähne an den Blatträndern Acht
  • lasse immer gut 10 Blätter stehen
  • Blätter waschen
  • abgeschnittene Blätter senkrecht in ein Gefäß stellen

Bekannte Inhaltsstoffe

KOHLENHYDRATE

wichtig für den täglichen Energiebedarf. Acemannan - Aldopentose - Glukose - Galaktose - Rhamnose - Mannose - Glucuronsäure - Xylose - Zellulose

FETT & FETTSÄUREN

Liefern Energie, isolieren die Nervenfasern, transportieren Enzyme ins Blut und bauen das natürliche Cholesterin im Organismus auf. Cholesterol - Campesterol - Betasitosterol

MINERALSTOFFE & eNZYME

Mineralstoffe: Calcium - Kalium - Magnesium - Natrium - Chlorid - Eisen - Mangan - Chrom - Zink - Kupfer ENYME: Amylasen - Lipasen - Proteasen - Cellulasen - Bradykinasen - Kreatin-Phosphokinasen - Katalasen

BIOAKTIVSTOFFE

Wirken gegen Bakterien und Pilze, beruhigen und lindern Beschwerden. Lignine - Glycoside - Saponine - Anthrachinone - Isoflavonoide - Ätherische Öle - Tannine - Salicylsäure Barbaloin

VITAMINE

Eine der wichtigsten Aufgaben der Vitamine: sie schützen uns im „Teamwork“ vor Giften und Umweltschadstoffen. Vitamin A - Vitamin B1 - Vitamin B2 - Vitamin B6 - Vitamin B12 - B-Vitamin Folsäure - Niacin oder Nicotinsäure - Beta Carotin - Vitamin C - Vitamin E

AMINOSÄUREN

- Isoleucin - Leucin - Valin - Lysin - Phenylalanin - Tyrosin - Threonin - Glycin - Serin - Tryptophan - Arginin - Cystein - Glutaminsäure - Histidin - Taurin - Alanin - Asparaginsäure - Methionin - Prolin - Hyroxyprolin

Quelle: „ALOE VERA – die Pflanze für Gesundheit, Vitalität und Wohlbefinden“ von Prof. Hademar Bankhofer; in diesem Buch finden Sie eine detaillierte Beschreibung, wie sich die einzelnen Inhaltsstoffe positiv auf unsere Gesundheit und unsere Lebensqualität auswirken können!

FAQ

kann man das blatt im kühlschrank aufbewahren?

Ja. Die Aloe Vera Blätter sollten kühl und trocken gelagert werden. Wenn du das Blatt bereits angeschnitten hast, empfehlen wir dir es zusetzlich mit einem Küchenrolle über die Schnittstelle in den Kühlschrank zu legen.

wenn ich das blatt anscheide, ist da nur eine feste masse. Wie komme ich zum gel?

Nach dem anschneiden des Blattes, solltest du mit einer Küchenrolle das auslaufende Aloin aufsaugen. Anschließend kannst du das Blatt filetieren und waschen. Nachdem musst du es pürieren, wenn du eine Gel-artige Konsistenz wünscht.

kann ich das innere des blattes auch essen?

Ja, die Aloe Vera ist sowohl für äußerliche als auch für innerliche Anwendungen. Da unsere Plfanzen zu 100% Bio sind und keine Chemikalien enthalten, kann man sie verzehren. Hierbei ist es wichtig, dass man das Aloin (Gelbe Flüssigkeit) sorgfeltig entfernt. Hier ist eine Anleitung.

Wie folgt des VerSAND?

Nach der Auftragsbestätigung verpacken wir deine Bestellung in eine recycelten Kartonverpackung und versenden die Frischblätter direkt aus Griechenland. 

Kann ich die blätter einfrieren?

Nein. Die Blätter bitte nicht einfrieren, denn Temperaturen unter Null Grad Celsius zerstören die Zellen des Blattes. 

HaST dU WEITERE FRAGEN ZU DEN ALOE BLÄTTERN?

Kontaktiere uns gerne unter support@aloebase.com oder schreibe uns direkt auf unseren Social Media Kanälen.